Willkommen

 

Ausstellung „Abgestempelt. Judenfeindliche Postkarten“ -
ab 20. Mai bis 26. Juni an der Mittelschule in Langenzenn

  

 

Die  Mittelschule Langenzenn-Veitsbronn macht die von der Bundeszentrale für politische Bildung verliehene Wanderausstellung „Abgestempelt. Judenfeindliche Postkarten“ der interessierten Öffentlichkeit zugänglich.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie mit Ihrer Schule diese Ausstellung besuchen möchten.

Lehrmaterialien mit Lösungen und Schülerarbeitsblätter zu dieser Ausstellung finden Sie unter dem Link

https://www.bpb.de/veranstaltungen/format/ausstellung/74889/abgestempelt-judenfeindliche-postkarten

Bitte vereinbaren Sie im Vorfeld einen Termin über unser Sekretariat:

Frau Marion Otto, Verwaltungsangestellte
Telefon: 09101 – 703 850
Email:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                                        Das Bild wurde von Oliver Heinl Fotografie zur Verfügung gestellt
 

            +++ Neue Beiträge finden Sie unter dem Menüpunkt "Aktuelles" +++